Lade Veranstaltungen

(Foto: Image by Alexas_Fotos from Pixabay – CC: Pixabay License)

Sie möchten mit Ihren Online- und Print-Texten möglichst viele Menschen erreichen? Dann stellen Sie diese im Idealfall auch in Leichter Sprache zur Verfügung. Diese ist eine leicht verständliche Sprache, die besonderen Regeln folgt. Dank ihr können sich alle Menschen selbstbestimmt und ohne fremde Hilfe informieren und teilhaben.

Für Sie als Verwaltungsangestellte besonders wichtig zu wissen:

Laut Novellierung des Bundesgleichstellungsgesetzes sollen Behörden bereits seit 2018 Informationen vermehrt in Leichter Sprache bereitstellen. Darüber hinaus ist die Leichte Sprache rechtlich in der Barrierefreien-Informationstechnik-Verordnung (BITV 2.0) verankert.

In diesem Online-Kurs steigen Sie leicht und praxisorientiert in die Leichte Sprache ein. Gleichzeitig wenden Sie sie direkt an Ihren Texten und Themen an.

Der Online-Kurs ist mehrteilig und Schritt für Schritt aufgebaut:

Während der jeweiligen Veranstaltungstermine erhalten Sie wichtige Grundlagen und können Ihre Fragen einbringen. Zwischen den Kursterminen arbeiten Sie an Ihren eigenen Texten und wenden so die Leichte Sprache direkt praktisch an. Wenn dabei Fragen entstehen, bringen Sie sie einfach zum nächsten gemeinsamen Online-Termin mit. Sie lernen dadurch auch von den Fragen und Themen der anderen Teilnehmenden.

Mehr Details & buchen

Termine

12.11.2021 – 15:00 – 16:45 Uhr
19.11.2021 – 15:00 – 16:45 Uhr
26.11.2021 – 15:00 – 16:45 Uhr

Mehr Details & buchen