Lade Veranstaltungen

Zielgruppe

Mitarbeiter/-innen von Unternehmen und Verwaltungen sowie Menschen mit Interesse für das Thema Leichte Sprache

Voraussetzung

PC-Kenntnisse, sichere Kenntnis der deutschen Schriftsprache

Zielsetzung

Sie möchten mit Ihren Online- und Printtexten möglichst viele Menschen erreichen? Dann stellen Sie diese im Idealfall auch in Leichter Sprache zur Verfügung. Dies ist eine leicht verständliche Sprache, die besonderen Regeln folgt. Somit können alle Menschen und Kundinnen/Kunden sich ohne fremde Hilfe informieren und selbstbestimmt teilhaben.

Für Sie als Angestellte in einer Verwaltung besonders wichtig zu wissen:

Laut Novellierung des Bundesgleichstellungsgesetzes sollen Behörden Informationen ab 2018 vermehrt in Leichter Sprache bereitstellen. Hinzu kommt, dass die Leichte Sprache bereits rechtlich in der Barrierefreien-Informationstechnik-Verordnung (BITV 2.0) verankert ist. Nutzen Sie daher diesen Kurs für Ihren leichten und praktischen Einstieg in die Leichte Sprache und wenden Sie sie direkt an Ihren Texten und Themen an.

Diesem mehrteiligen Online-Workshop können Sie ganz entspannt von Ihrem PC oder Laptop aus besuchen. So können Sie diese Weiterbildung auch leichter in Ihren beruflichen Tagesablauf integrieren. Während der Veranstaltungstermine erhalten Sie wichtige Grundlagen und können Ihre Fragen einbringen.

Zwischen den Kursterminen arbeiten Sie an Ihren eigenen Texten und wenden so die Leichte Sprache direkt praktisch an. Wenn dabei Fragen entstehen, bringen Sie sie einfach zu unserem nächsten Workshop-Termin mit, so dass wir sie kurz besprechen können. Sie lernen dadurch auch von den Fragen und Themen der anderen Teilnehmenden.

Inhalt

1. Was zeichnet Leichte Sprache aus?

  • Zielgruppen und ihre Kommunikationswünsche
  • Kluger Textaufbau
  • Entscheidende Merkmale hinsichtlich Wortwahl und Grammatik
  • Besonderheiten der Textgestaltung

2. Praktische Übungen

  • Sachverhalte in Leichter Sprache kommunizieren
  • Eigene Texte umformulieren

Online Lernen:

Der Online-Workshop findet auf der Online-Akademie der Dozentin Petra von Schenck Consulting statt. Nach Ihrer Anmeldung über die vhs Mainz erhalten Sie einen Link zu dieser Online-Akademie. Dort können Sie sich selbst mit Ihrem Namen und Ihrer E-Mail registrieren. Natürlich werden Ihre Daten – entsprechend der DSGVO – dort ausschließlich für die Durchführung und Abwicklung dieses Kurses verwendet und danach gelöscht.

Mehr erfahren & buchen

Kurstermine

Anzahl: 2 – Alle Online

Donnerstag, 16.09.2021 – 15:00 – 16:30 Uhr

Donnerstag, 23.09.2021 – 15:00 – 16:30 Uhr

Mehr erfahren & buchen

Veranstaltungsort

VHS Mainz e.V. & Online-Akademie Petra von Schenck Consulting
Webseite:
https://pvsc.edudip.com

Veranstalter

VHS Mainz e.V.
Webseite:
http://www.vhs-mainz.de